Wer wir sind

Der Angestelltenverein wird als AV-SIG genannt. Der AV-SIG ist der Arbeitnehmerverband in der SIG und der auf dem Werkareal Neuhausen und Beringen anwesenden Firmen, die der Maschinen- und Elektroindustrie angehören und dem GAV der Maschinenindustrie unterstellt sind.

Der AV-SIG ist Mitglied des Verbandes Angestellte Schweiz. Die Angestellte Schweiz umfasst rund 23‘000 Mitglieder und ist der Dachverband von rund 70 Angestellten-Vereinigungen, die in Unternehmen der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie (MEM) sowie in Unternehmen in der Branche Chemie und Pharma tätig sind. Die Angestellte Schweiz ist damit der stärkste Verband in den genannten Branchen.

Unsere Aufgabe ist es, mit einer möglichst grossen Anzahl von Mitgliedern dem Arbeitgeber gegenüber treten zu können und unseren Mitgliedern in den Personalvertretungen den Rücken zu stärken.

Der AV-SIG nimmt die Interessen seiner Mitglieder in der SIG/Bosch und der auf dem Werksareal anwesenden Firmen im Dachverband Angestellte Schweiz wahr.

Der Vorstand ist von der Arbeit und der Wichtigkeit des AV-SIG überzeugt. Er ist interessiert, dass unsere Arbeitsbedingungen ständig verbessert und der Mensch wieder in den Vordergrund gestellt wird.
Der AV SIG konnte im Jahr 2014 sein 95-jähriges Jubiläum feiern.

Wir sind …

  • die Vertreter der Mitarbeitenden der SIG/Bosch und der auf dem Werkareal Neuhausen und Beringen
  • ein wichtiger Träger der Vereinbarung in der Maschinenindustrie (GAV)
  • ein starker Sozialpartner und ein aufgeschlossener Gesprächspartner in allen Fragen
  • parteipolitisch und konfessionell neutral

Wir wollen …

  • die Angestelltenpolitik in den einzelnen Firmen aktiv gestalten
  • die Interessen der Mitarbeitenden vertreten
  • die Mitgliederzahl in den Firmen auf hohem Niveau halten
  • einfache und schlanke Vereinsstrukturen, um effizient und kostengünstig wirken zu können

Wir tun dies, indem wir …

  • sachlich und kompetent informieren
  • die Mitglieder bei individuellen Fragen beraten
  • im ständigen Kontakt sind mit unseren Mitgliedern und dem Dachverband Angestellte Schweiz
  • die Mitglieder zur Mitarbeit in den Personalvertretungen motivieren und unterstützen
  • Konflikte sachlich und partnerschaftlich austragen